Portrait & Heimathafen

Ein "kleiner" Teil der großen Shanty-Familie auf Borkum

Gegründet wurde der Chor 1980 von Mitgliedern der Marinekameradschaft Lütgendortmund und Oespel-Kley. Was damals mit 12 Kameraden begann, hat sich heute zu einem der größten Shanty-Chöre Deutschlands ausgewachsen mit derzeit rund 70 aktiven Sängern und Musikern.

Wir dürfen ohne Übertreibung wohl feststellen, dass wir auch musikalisch zu den großen Shanty-Chören in Deutschland gehören. Das Repertoire umfasst über 280 Titel. Musikalischer Leiter ist seit 1988 Wolfgang Bercio.

Bisher wurden siebenTonträger erstellt - die neueste CD "Winterreise" erschien im Herbst 2015.

Der Shanty-Chor Dortmund ist ein gemeinnütziger Verein. Neben den aktiven Mitgliedern hat er noch fördernde Mitglieder, die sich dem Vereinsziel, der Pflege des maritimen Brauchtums, insbesondere des maritimen Liedergutes verpflichtet fühlen. Um im Verein mitzumachen, braucht man nicht zu See gefahren zu sein. Von den Mitgliedern ist es die Minderzahl. Uns ist jeder willkommen, der die See liebt und davon singen möchte und sich in unsere fröhliche Chorgemein-schaft einfügen will. Besonders willkommen sind uns jüngere Sänger und Musiker.

Die Kinder- und Jugend-Abteilung "Dortmunder Sea Kids" im Shanty Chor Dortmund e.V. ist im März 2007 ins Leben gerufen worden. Im August 2006 ist das Projekt mit 23 jungen Sängern gestartet. Jugendleiterin ist Susanne Brückner. Susanne Blume führt die Kasse und Kai Wiedemeier ist für die Schriftführung verantwortlich. Die musikalische Leitung liegt in den bewährten Händen von Wolfgang Bercio.

Wir haben in unserem Chor normalerweise nur zwei Stimmen: Tenor und Bass. Viele Lieder singen wir aber zumindest teilweise vierstimmig. Einige Kameraden werden als Vorsänger / Solisten eingesetzt. Probe ist einmal pro Woche und zwar dienstags von 19:30 bis 21:30 Uhr. Vor wichtigen Konzerten wird auch donnerstags geprobt. Die Musiker proben noch zusätzlich vor den eigentlichen Chorproben.

Der Chor gibt seine eigenen Konzerte, normalerweise ein Frühjahrskonzert und ein Weihnachtskonzert. Er geht im allgemeinen einmal im Jahr auf Konzertreise. Eine Konzertreise wird vom Verein zwar finanziell bezuschusst, ein Eigenanteil ist jedoch notwendig. Natürlich ist die Teilnahme an einer solchen Konzertreise nicht Pflicht.

Der Chor hat im Jahr zwischen 30 und 40 Auftritte in Dortmund und Umgebung, so dass mit den Proben zusammen ein erheblicher Zeitaufwand gegeben ist.

Der Beitrag im Verein ist für jeden erschwinglich. Als Aktive nehmen wir nur Männer auf. Frauen können fördernde Mitglieder werden. Fördernde Mitglieder können das Vereinsleben mitgestalten. Sie haben die gleichen Rechte wie die aktiven Mitglieder. Die Shanty-Frauen entfalten innerhalb des Vereins ihre eigenen Aktivitäten. So brauchen auch die Frauen der Sänger nicht abseits zu stehen.

Der Verein ist sich seiner sozialen Verpflichtung bewusst und singt in begrenzten Umfang ohne Gage in Seniorenheimen und Krankenhäusern oder spendet Gagen für karitative oder gemeinnützige Zwecke. Beim Verkauf von Tonträgern wird ein Teil des Erlöses der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger zur Verfügung gestellt.

Kommen Sie zu uns in die große Shanty-Familie und Sie werden viel Spaß haben - auch wenn mal keine Konzerte anstehen. Auch außerhalb des "Choralltags" gibt es viel Spaß - z.B. bei einer gemeinsamen Radtour - oder gemeinsamen Feiern - getreu dem Motto: Shanty-Chor Dortmund: WEILS FREU(N)DE MACHT!

Nun denn - wir sehen und hören uns ;-)

Galerie

Soundcheck Combo - Borkum 2015
Chor, Combo und Dortmunder Sea-Kids im Dietrich-Keuning-Haus (Dezember 2012)
Der Chor auf Konzertreise - "hoch im Norden" (Isselhorst)
Das "A" und "O" unserer Konzerte: die Technik
Spaß bei einer gemeinsamen Radtour
Sommerfest 2015
Wir hören und sehen uns!

Unser Heimathafen...

...befindet sich im Kulturhaus, Wernerstr. 23, in 44388 Dortmund-Lütgendortmund.

Die Proben des Shanty-Chor Dortmund finden jeweils Dienstag 19.30 - 21.30 Uhr statt.
Die Proben der Sea-Kids finden jeweils Dienstags (z. Zt. alle 14 Tage) - ab 17.30 Uhr statt.

Weitere Infos u. Ansprechpartner zu den Sea-Kids siehe Dortmunder "SEA KIDS"

...und benötigt immer Verstärkung

Darum:
Haben Sie Interesse sich dem Shanty-Chor Dortmund anzuschließen? Als Sänger, Musiker oder förderndes Mitglied?
Oder möchte Ihr Kind/Enkel bei den Dortmunder Sea-Kids mitmachen? Sie sind jederzeit herzlich willkommen!

Es ist ganz einfach: unter "Pressebereich" haben wir ein Antragsformular für eine Mitgliedschaft (aktiv oder passiv) im Shanty-Chor eingestellt. Einfach draufklicken, herunterladen, ausdrucken, ausfüllen und per Post an die im Formular genannte Adresse schicken!

Nach einer kleinen "Eingewöhnungszeit" werden Sie feststellen: "Shanty-Chor Dortmund - weils Freu(n)de macht"!

OBEN