Tonträger

Aus dem Vereinsleben

01.10.2017 - Oktoberfest Brackel

Heute, am 1. Oktober konnte man schon vom "Goldenen Oktober" sprechen. Die Sommersonne schickte ihre Strahlen in den frühen Herbst nach Brackel und wärtmte den Staftteil und die Menschen. Schon früh versammelten sich die Festbesucher vor der Bühne um ihren Shanty-Chor zu hören, der das letzte Außenkonzert in diesem Jahr gibt.

Heute 2 Stunden Programm, vollgepackt mit Liedern von unseren Sommerprogrammen, nur Highlights und neue Lieder, sowie "Junge die Welt ist schön" und auch "Adios Muchachos". Unser Chorleiter heute Peter Bercio, denn Wolfgang hat 2 Wochen einen wohlverdiensten Urlaub.

Solisten heute: Fred Wiele mit "Fährmann hol über", Harald Kierejewski mit " ",Udo Fülling mit "Adios Muchachos" Horst Baroke mit "Rosemarie" Peter Bercio mit "Immer ran an den Wind" Manfred Rottke mit "Boat on the River" und Schlußlied "Roseanna", Lukas Blume mit "Dortmunder Wind", dazu spielte heute als Premiere Reinhard Sack auf dem Akkordeon, hat er super gemacht..

Übrigends heute in der Combo: am Schlagzeug Marcus Höttler, an der Gitarre: Manfred Czichy, an den Percussions: Jörg Szperna und Erwin Dorn, am Akkordeon: Willibald Schuster, Delev Nehm (war sein 1. Auftritt bei uns), Lukas Blume und (als Gastspieler bei Dortmunder Wind) Reinhard Sack.

Es hat wieder allen Sängern und Musikern sehr viel Spaß gemacht, war einfach toll heute.

Galerie

OBEN