Tonträger

Aus dem Vereinsleben

04.03.2016 - Besuch aus dem "Hohen Norden" - Dortmund meets Borkum

Echte Liebe für den BVB - und dem SCD

Lange hat es gedauert bis Arno und Harald, gemeinsam mit zwei „Borkumer Jungs“, den Weg nach Dortmund gefunden haben. Am 4.3. war es dann endlich so weit. Unsere Borkumer Freunde besuchten uns in unseren Vereinsräumen.

Nein – sie waren nicht extra nach Dortmund gekommen um unseren Heimathafen zu begutachten. Sie wollten, endlich mal, life „Ihre Borussia“ im Westfalenstadion (Pardon: Signal-Idunapark) sehen. Reinhard Sack organisierte dieses Wochenende (mit Stadionbesuch, Spiel gegen FCB u. Stadtrundfahrt) und wir ließen es uns natürlich nicht nehmen, die „Borkumer“ in unseren Räumen zu empfangen. Freitagabend begrüßten wir Sie in unserer Kajüte, zeigten Ihnen unsere Räumlichkeiten und Reinhard überreichte, gemeinsam mit uns, die nötigen Fanutensilien, damit die vier im Stadion auch das richtige Outfit zur Schau tragen konnten.

Bei einem kleinen Imbiss und Umtrunk wurde die Freundschaft vertieft und man war sich unisono einig: wir freuen uns schon alle auf den 15.7.2016 – wenn es zum 13. x in den „Hohen Norden“ geht und wir wieder auf dem Upholm-Hof gastieren dürfen!

Mein herzlicher Dank geht an Reinhard, der dieses Wochenende für die Vier so hervorragend organisiert und die „Gastgeschenke“ (Mütze, Schal, Ball und "Arnotrikot") besorgt hat und für die persönliche Betreuung während dieser Zeit!

Euer Tastentippser
Jörg

Galerie

Malen nach Zahlen? - Nein - Unterschriften werden gesammelt!
Endlich mal "vernünftiges" Bier - Brinkhoffs Nr. 1 ;-)

OBEN