Tonträger

Aus dem Vereinsleben

18.04.2015 - Von den Bergen bis zur See - Gemeinschaftskonzert in der Ev.-Kirche Bochum-Werne

MGV Einigkeit 1879 Bo-Werne

Der MGV Einigkeit 1879 Bochum-Werne veranstaltete sein Frühjahrskonzert in der Ev.-Kirche in BO-Werne und lud uns ein, dieses Konzert gemeinsam mit ihnen zu gestalten - unter dem Motto: "Von den Bergen bis zur See". Gerne nahmen wir diese Einladung an - ist es doch mal "etwas ganz anderes", Fans von Chormusik in einem Konzert zwei völlig verschiedene Genres an Liedern vorzustellen. Ein "gewagtes" Experiment - doch es ging auf.

Die Bochumer (unter der Leitung von Jürgen Dwuletzki) eröffneten um 16.00 Uhr das Konzert und gaben einen Querschnitt aus ihrem Repertoire zum Besten, welches von "volkstümlich" über "Gassenhauer" bis "Welthit" reichte. Lieder wie "Frohes Wandern", "Der Schäfer" oder "Der Wanderer" sind wohl nur dem eingefleischten Fan dieser Musikrichtung bekannt. Bei den Liedern "One Way Wind". "Rot sind die Rosen", "Tulpen aus Amsterdam", "Über den Wolken" oder "Die kleine Kneipe" und "Wenn der weiße Flieder" sah es schon ganz anders aus. Es wurde kräftig mitgesungen. Natürlich durfte das "Bochumer Jungenlied" nicht fehlen. Auch das Lied "Ave Maria der Berge" überzeugte - (es war mein persönliches Highlight - echt super!)

Wir begannen unsere "Konzerttournee 2015" mit "Anchors Aweigh". Fuhren über Helgoland mit der "Admiral of Scandinavia", dem "Seemann" und dem "Capitano" , mit dem Solisten Wolfgang Bercio, über "Mingulay" nach "Samoa", eh wir vor "Madagaskar" für eine Pause vor Anker gingen. Nach einer halbstündigen Pause mussten wir mir unserem "Schiff den Hafen verlassen", denn unser Solist Gerd Walstra musste seinem "Meisje" mal klarmachen, dass er ein "Seemann" ist und "Friesenlied(er)" singt.

Zum Abschluss der Reise "Von den Bergen bis zur See" besangen beide Chöre gemeinsam die "Sierra Madre" und gegen 19.30 Uhr war ein gelungenes "Konzertexperiment" zu Ende. Lang anhaltender Applaus und laute Zugaberufe waren der Dank für ein abwechslungsreiches Konzert, bei dem beide Chöre überzeugten und ihr Bestes gaben.

Erwähnen möchte ich noch das der MGV seine Gäste und uns, vor der Kirche, hervorragend mit Getränken und Speisen bediente und für ein rundum gelungenes Event sorgte. Es war eine sehr erfolgreiche Veranstaltung!

Euer Tastentippser
Jörg

Galerie

Action by th fields
Sängerherz was willst du mehr? ;-)
Finale einer gelungenen Veranstaltung

OBEN