Tonträger

Aus dem Vereinsleben

22.03.2015 - Städt. Begegnungszentrum Lütgendortmund

Südseefeeling und super Stimmung

Mal wieder ein Heimspiel in Lüdo - und Euer Tastentippser war nach langer Zeit auch wieder an Bord - wenn auch nur als "stimmlose Rasselbande" (Ihr glaubt gar nicht wie schwer es ist n i c h t zu singen!)
Aber egal - nun zum Auftritt:

Eine große Schar Sänger traf sich bereits um 10.00 Uhr am Vereinsheim um das Equipment zu verladen und es ging schnurstracks ins, schräg gegenüberliegende, Begegnungszentrum - Luftlinie ca. 200m.

Um 11.00 Uhr begann unser Konzert im "wohltemperierten" Saal des Begegnungszentrums. Den Temperaturen im Saal angemessen, sangen wir natürlich auch Lieder die an Südsee und warmen Gefilden erinnerten (Samoa Song, Kari waits for me, Capitano, Zuhause Zuhause, Heimweh, Traumschiff nach Hawaii). Damit nicht genug. Um richtig warm zu werden wurde natürlich auch geschunkelt was das Zeug hielt (Meisje ik ben een Zeemann, So ein Tag so schön wie Heute, Frieselied) und es wurde richtig schön "muckelig in der Bude" (so sagt man doch - oder?).

Auch die Stimmbänder des Publikums wurden strapaziert - denn Lieder wie "Heijo Gin und Rum", "Seemann Deine Heimat ist das Meer", "Gorch Fock Lied" oder "Wir lieben die Stürme" laden unweigerlich zum mitsingen ein und das Publikum sang und klatschte hierbei kräftig mit. Nach über zwei Stunden Konzert durften wir die Bühne nicht ohne Zugabe verlassen. Nach dem Lied "Denn Sie fahren hinaus auf das Meer" war das Konzert gegen 13.15 Uhr beendet und ein Heimspiel war mal wieder erfolgreich zu Ende!

Euer Tastentippser
Jörg

P.S.: Da Wolfgang noch im wohlverdienten Urlaub weilt (@Wolfgang: moin ihr beiden - erholt Euch gut!) stand der Chor und die Combo unter der Leitung von Peter Bercio.

(siehe auch Bildergalerie)

Galerie

Tschöö - bis zum nächsten mal (evtl. Jan. 2016)

OBEN